Geschäftsbankkonten im Vergleich

Qonto im Vergleich zu Geschäftskonten traditioneller Banken? In dieser Übersicht erfahren Sie alles! Vergleich vom 20.5.2019.

30 Tage kostenlos – Jederzeit kündbar

Commerzbank

Sparkasse

Deutsche Bank

Postbank

Qonto

Commerzbank

Commerzbank

Vergleichen

Sparkasse

Vergleichen

Deutsche Bank

Vergleichen

Postbank

Vergleichen

Commerzbank

Vergleichen

Sparkasse

Vergleichen

Deutsche Bank

Vergleichen

Postbank

Vergleichen

Rechtsform

Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften

Gewerbetreibende, Einzelunternehmen, Freiberufler, GmbH, KG, OHG, UG

Alle Rechtsformen

Gewerbetreibende, Freiberufler, GmbH, AG, KG, GbR, UG, WEG, Verein, Genossenschaften

Freiberufler, Selbstständige, Gewerbetreibende, GmbH, KG, AG, GbR, UG, WEG, Vereine

Monatliche Gebühr

Ab 9 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 9,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 10 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 9,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 5,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

SEPA Überweisungen

Bis zu 500 inklusive

Bis zu 750
inklusive

Bis zu 75
inklusive

Ab 0,07 € / Überweisung

Ab 0,10 € / Überweisung

Gebühr für Businesscard

Bis zu 5 Karten inklusive

Bis zu 2 Karten inklusive

12,50 €

Bis zu 2 Karten inklusive

1 Postbank Card (Debitcard) inklusive

Visa Business Card ab 30 € / Jahr

Kartentyp

Zur Auswahl: Mastercard Debit Mastercard World Business Debit

Commerzbank Girocard

Sparkassen Card (Visa Business)

Deutsche Bank Card oder Kreditkarte

Postbank Card

Online Banking Service

Inklusive

Inklusive

Carte Visa ou Mastercard

Inklusive

Inklusive

Beglaubigung und Archivierung von Belegen

Neu

Kontoüberziehung

Deutsche IBAN

Kundenservice

Antwort innerhalb von 15 Minuten

N/A

N/A

N/A

N/A

Rechtsform

Rechtsform

Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften

Gewerbetreibende, Einzelunternehmen, Freiberufler, GmbH, KG, OHG, UG

Alle Rechtsformen

Gewerbetreibende, Freiberufler, GmbH, AG, KG, GbR, UG, WEG, Verein, Genossenschaften

Freiberufler, Selbstständige, Gewerbetreibende, GmbH, KG, AG, GbR, UG, WEG, Vereine

Monatliche Gebühr

Monatliche Gebühr

Ab 9 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 9,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 10 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 9,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

Ab 5,90 €
pro Monat

(exkl. MwSt.)

SEPA Überweisungen

SEPA Überweisungen

Bis zu 500 inklusive

Bis zu 750
inklusive

Bis zu 75
inklusive

Ab 0,07 € / Überweisung

Ab 0,10 € / Überweisung

Gebühr für Businesscard

Gebühr für Businesscard

Bis zu 5 Karten inklusive

Bis zu 2 Karten inklusive

12,50 €

Bis zu 2 Karten inklusive

1 Postbank Card (Debitcard) inklusive

Visa Business Card ab 30 € / Jahr

Kartentyp

Kartentyp

Zur Auswahl: Mastercard Debit Mastercard World Business Debit

Commerzbank Girocard

Sparkassen Card (Visa Business)

Deutsche Bank Card oder Kreditkarte

Postbank Card

Online Banking Service

Online Banking Service

Inklusive

Inklusive

Carte Visa ou Mastercard

Inklusive

Inklusive

Beglaubigung und Archivierung von Belegen

Neu

Beglaubigung und Archivierung von Belegen

Neu

Kontoüberziehung

Kontoüberziehung

Deutsche IBAN

Deutsche IBAN

Kundenservice

Kundenservice

Antwort innerhalb von 15 Minuten

N/A

N/A

N/A

N/A

Wie sieht der perfekte Bankservice
für Ihr KMU aus?


Ein Geschäftskonto wählt man unter anderen Gesichtspunkten als ein Privatkonto
aus. Ob traditionelle Bank oder digitaler Banking-Service: Gehen Sie sicher,
dass Ihr Geschäftskonto zu den Bedürfnissen Ihres Unternehmens passt.

Vergleich Firmenkonto: Wählen Sie das für Sie ideale Geschäftskonto aus

Kundenservice auf dem Prüfstand

Was braucht Ihr Unternehmen?

Was darf ein Geschäftskonto kosten?

Commerzbank, Postbank, Sparkasse... Alle traditionellen Banken führen in ihrem Angebot auch Geschäftskonten. Aber sie werden von neuen Online Banking Angeboten aufgeholt. Neobanken bieten ähnliche Dienstleistungen (Business-Karte, IBAN, internationale Zahlungen, Überweisungen, Lastschriften, Verwaltung von Buchungen...) – verbunden mit einem hervorragendem Kundenservice.

Der Kundenservice kommt beim Firmenkonto-Vergleich oft zu kurz. Dabei ist er ein entscheidendes Kriterium bei der Kontoeröffnung. Für ein Unternehmen ist es essentiell, schnell Antworten zu bekommen. Unser Vergleich bietet Übersicht über die unterschiedlichen Bankdienstleistungen – zusätzliche Recherchen schaden aber nicht. Ein Geschäftskonto muss perfekt zu den Anforderungen und Erwartungen eines Unternehmens passen.

Welche Bankdienstleistungen ein Unternehmen braucht, unterscheidet sich von Fall zu Fall. Die Rechtsform Ihres Unternehmens kann Sie schon in eine bestimmte Richtung weisen. Bedenken Sie, dass Ihre Anforderung proportional zum Wachstum Ihres Unternehmens wachsen. Vergewissern Sie sich also, dass das Geschäftskonto Ihrer Bank oder Neobank Sie auch in Zukunft begleiten kann. Beim Firmenkonto Vergleich sollten Sie diese Kriterien nicht aus dem Blick verlieren.

Um die Kosten für ein Geschäftskonto zu überblicken, vergleichen Sie am besten die Konto-Gebühren pro Monat bei den verschiedenen Banken. Diese Kosten können sich von einer Bank zur anderen stark unterscheiden. Zusätzlich zum Vergleich lesen Sie auch die Meinungen anderer Kunden im Internet. So können Sie sich ein klares Bild von jedem Geschäftskonto machen.

Vergleich Firmenkonto: Wählen Sie das für Sie ideale Geschäftskonto aus

Commerzbank, Postbank, Sparkasse... Alle traditionellen Banken führen in ihrem Angebot auch Geschäftskonten. Aber sie werden von neuen Online Banking Angeboten aufgeholt. Neobanken bieten ähnliche Dienstleistungen (Business-Karte, IBAN, internationale Zahlungen, Überweisungen, Lastschriften, Verwaltung von Buchungen...) – verbunden mit einem hervorragendem Kundenservice.

Kundenservice auf dem Prüfstand

Der Kundenservice kommt beim Firmenkonto-Vergleich oft zu kurz. Dabei ist er ein entscheidendes Kriterium bei der Kontoeröffnung. Für ein Unternehmen ist es essentiell, schnell Antworten zu bekommen. Unser Vergleich bietet Übersicht über die unterschiedlichen Bankdienstleistungen – zusätzliche Recherchen schaden aber nicht. Ein Geschäftskonto muss perfekt zu den Anforderungen und Erwartungen eines Unternehmens passen.

Was braucht Ihr Unternehmen?

Welche Bankdienstleistungen ein Unternehmen braucht, unterscheidet sich von Fall zu Fall. Die Rechtsform Ihres Unternehmens kann Sie schon in eine bestimmte Richtung weisen. Bedenken Sie, dass Ihre Anforderung proportional zum Wachstum Ihres Unternehmens wachsen. Vergewissern Sie sich also, dass das Geschäftskonto Ihrer Bank oder Neobank Sie auch in Zukunft begleiten kann. Beim Firmenkonto Vergleich sollten Sie diese Kriterien nicht aus dem Blick verlieren.

Was darf ein Geschäftskonto kosten?

Um die Kosten für ein Geschäftskonto zu überblicken, vergleichen Sie am besten die Konto-Gebühren pro Monat bei den verschiedenen Banken. Diese Kosten können sich von einer Bank zur anderen stark unterscheiden. Zusätzlich zum Vergleich lesen Sie auch die Meinungen anderer Kunden im Internet. So können Sie sich ein klares Bild von jedem Geschäftskonto machen.

Bereit?

Nie mehr mühsam Finanzen verwalten. Dank Übersicht und Effizienz hält Qonto Ihnen den Rücken für das frei, was zählt: Ihr Business. Eröffnen Sie Ihr Geschäftskonto jetzt kostenlos und unverbindlich. Ihr Konto lässt sich innerhalb weniger Minuten einrichten und perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen!