Mobiles Kartenlesegerät: überall Zahlungen annehmen

Dank Qonto zahlen Sie sicher & flexibel – mit SumUp bezahlen auch Ihre Kunden bequem & schnell in ihrer bevorzugten Zahlungsmethode.

 

✓ Die ersten 500 € Umsatz kostenlos für Qonto Nutzer

✓ Echtzeit-Übersicht über alle Einnahmen dank SumUp-App

Keine Vertragsbindung, keine monatliche Grundgebühr

Mobiles Kartenlesegerät

200 000 Unternehmen vertrauen auf Qonto

Wieso SumUp?

Keine Bürokratie, kein Papierkram: Registrieren Sie sich in 5 Minuten online, erhalten Sie Ihr Kartenterminal in wenigen Tagen und setzen Sie es sofort ein.

Keine Fixkosten: Sie zahlen nur, wenn Ihr Gerät wirklich zum Einsatz kommt.

Keine Vertragsbindung: Sie entscheiden frei, wann Sie den SumUp Service nutzen oder beenden.

Mobiles Kartenlesegerät

Ein erstklassiges Angebot für unsere Kunden

500 € Umsatz kostenlos für Qonto Kunden

Geringe Gebühren: 0,9 % auf EC-Zahlungen und 1,9 % auf Kreditkartenzahlungen

Kartenterminal einmalig kaufen und sofort einsetzen: nur 19 € statt 29 € für das kompakte SumUp Air

SumUp 3G Bundle mit integrierter SIM-Karte, Ladestation und Drucker für 109 € statt 149 €. Kein Smartphone erforderlich

Ohne Risiko testen dank der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Mobiles Kartenlesegerät

Nehmen Sie sicher Zahlungen entgegen, im Geschäft oder unterwegs

Bequeme, sichere und sekundenschnelle Zahlung

Auszahlung in 2-3 Werktagen direkt auf Ihr Geschäftskonto

Premium Kundensupport an 7 Tagen in der Woche

Registrierung in nur 5 Minuten komplett online

Zahlungen mit allen gängigen Bankkarten, auch kontaktlos

Mobiles Kartenlesegerät

Ein Geschäftskonto, das alles kann

Schnell

Eröffnen Sie Ihr Konto schnell und 100 % digital von Ihrem Computer oder Mobiltelefon aus.

Flexibel

Unsere Qonto Pläne sind unverbindlich und passen sich den Bedürfnissen Ihres Unternehmens an.

Fair

Ohne Negativzinsen, ohne versteckte Gebühren: Unsere Preise sind zu 100 % transparent.

Für Sie da

Unser Kundenservice begleitet Sie gerne und beantwortet all Ihre Fragen in durchschnittlich 15 Min.

Verbinden Sie Ihr Kartenterminal mit unserem Geschäftskonto

Deutsche IBAN

Große Kartenauswahl: Physische & virtuelle Mastercard Karten, Metallkarte u.v.m.

Automatisiertes Finanzmanagement dank Qonto Connect

Vereinfachter und unbegrenzter Export Ihrer Transaktionen

Individuelle Kontozugänge für MitarbeiterInnen und BuchhalterInnen

Mobiles Kartenlesegerät

Ihre Zahlungsmethoden mit dem SumUp Kartenterminal

Kartenzahlungen

Kontaktlos (NFC)

Bargeld

Weitere Zahlungsmethoden mit Qonto

Überweisungen

Sammelüberweisungen

Apple Pay und Google Pay

Mobiles Kartenlesegerät: Wo kommt es zum Einsatz?

Einzelhandel

Handwerk

Fahrdienstleister

Kartenzahlungen haben in Deutschland in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Immer wichtiger wird dabei – insbesondere im Kontext von Covid19 – das kontaktlose Zahlen


Wenn Sie ein Laden betreiben, benötigen Sie unbedingt ein elektronisches Zahlungsterminal.


Ein mobiles Kartenlesegerät wie das von SumUp bietet dabei gleich mehrere Vorteile im Vergleich zu einem klassischen Kartenlesegerät: Es ist mit den meisten Bankkarten kompatibel und ermöglicht ebenfalls bargeldloses Bezahlen per Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay. 


Ein weiteres Argument ist sein Preis von nur 19 € für das Kartenterminal SumUp Air. 


Genau wie beim Qonto Geschäftskonto gilt auch für die SumUp Kartenlesegeräte: keine Verpflichtung und keine versteckte Kosten. Monatliche Fixkosten fallen ebenfalls nicht an.


Die einzigen Gebühren sind ein fester Prozentsatz für jeden Verkauf. Sie zahlen nur, wenn Sie bezahlt werden. Als InhaberIn eines Qonto Geschäftskontos profitieren Sie außerdem von exklusiven Vorteilen: So sind die ersten 500 € Umsatz kostenlos für Qonto NutzerInnen


Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem physischen Geschäft auch online verkaufen, können Sie das POS-System und seine Anwendung nutzen, um Vorauszahlungen zu empfangen. Sie können sogar Zahlungslinks über SMS oder Messaging-Apps wie WhatsApp versenden.

 

Falls Sie noch keinen Online-Shop eingerichtet haben, können Sie dies mit der kostenlosen SumUp-App ganz einfach tun. Fügen Sie Ihre Produkte hinzu, passen Sie sie an und verwenden Sie die generierten Links, um direkt auf Facebook und Instagram zu verkaufen.


Bitte beachten Sie, dass diese Option jedoch nicht möglich ist, wenn Sie Ihre Online-Verkäufe über Drittanbieter wie Amazon abgewickeln. 


Nutzen Sie einfach den Bildschirm ihres Smartphones oder Tablets als Kasse, um bei den Zahlungsvorgängen Zeit zu sparen.


So erstellen Sie ein Kassensystem, das sich leicht auf die verschiedenen Geräte (Aufladestation, Drucker oder Bargeldkasse) übertragen lässt.

Als Handwerkerin oder Handwerker gehen Sie zu Ihren Kunden nach Hause, um Ihre Arbeit auszuführen oder Produkte zu liefern. Dabei stellt sich in der Regel die Frage, wie Sie bezahlt werden. Wenn Sie Kartenzahlungen nicht akzeptieren, müssen Sie die Bezahlung in bar oder auf Rechnung entgegen nehmen.


Barzahlungen bringen jedoch Nachteile mit sich, denn Sie müssen das Bargeld zur Bank bringen, damit der Betrag auf Ihrem Geschäftskonto erscheint. Noch dazu kann es immer passieren, dass Bargeld vor der Einzahlung aufs Konto abhanden kommt. Wenn Sie Transaktionen zu einem späteren Datum ermöglichen, riskieren Sie, nicht bezahlt zu werden und verkomplizieren Ihre Kassenführung.


Diese Nachteile, die das Wachstum Ihres Unternehmens einschränken, müssen Sie nicht länger in Kauf nehmen! SumUp bietet eine Lösung, die Ihren Bedürfnissen entspricht: ein mobiles Kartenlesegerät, mit dem Sie Ihre Dienstleistungen bezahlen lassen. 

Verbinden Sie dafür einfach Ihr mobiles Kartenlesegerät SumUp Air per Bluetooth mit Ihrem Smartphone und aktivieren Sie die mobilen Daten oder das WLAN Ihres Smartphones oder Tablets.


Dann geben Sie den zu zahlenden Betrag ein. Die Karte Ihres Kunden wird eingelesen oder zum kontaktlosen Zahlen auf das Kartenlesegerät gelegt.

 

Für den Kundenbeleg bietet ein mobiles EC-Kartenlesegerät von SumUp zwei Möglichkeiten: Sie versenden Belege digital per E-Mail oder drucken sie mithilfe eines speziellen Druckers aus.

Bei dem Gerät SumUp 3G Bundle ist bereits alles inbegriffen: Dank eigener WLAN-Verbindung und eingebauter SIM-Karte muss es nicht mit einem Smartphone verbunden werden. Der integrierte Drucker erlaubt es Ihnen, Quittungen gleich vor Ort auszudrucken. Außerdem dient das EC-Terminal gleichzeitig als Ladestation.

Für die Ertragsfähigkeit Ihres Unternehmens müssen Sie täglich eine bestimmte Anzahl an Fahrten durchführen. Haben Sie schon mal einen Kunden verloren, weil dieser nur mit Karte zahlen konnte? Oder eine Fahrt verpasst, weil Sie gerade Bargeld vom vorherigen Kunden entgegengenommen haben?


Mit unserer Lösung lässt sich das ab sofort vermeiden. Denn das mobile Kartenterminal ist mit den meisten Bank- und Kreditkarten kompatibel (Visa, Mastercard, American Express usw.) und ermöglicht Kartenzahlungen in Rekordzeit: weniger als 5 Sekunden für kontaktloses Bezahlen!


Der Preis dafür stellt mit 19 Euro für ein POS-Zahlungsterminal SumUp Air nur eine minimale Investition dar. So wie unser Geschäftskonto ist auch dieses Angebot unverbindlich und ohne versteckte Kosten


Es fallen keine Fixkosten pro Monat an. Die einzige Gebühr ist ein Prozentsatz auf die durchgeführten Transaktionen: nur 0,90 % für jede EC-Zahlung und 1,90 % für jede Kreditkartenzahlung. 


Als Qonto Kunde erhalten Sie einen exklusiven Tarif: Die ersten 500 € Umsatz sind kostenlos für Sie.


Zahlungen werden in Sekundenschnelle durchgeführt. Verknüpfen Sie dafür Ihr mobiles EC-Kartenlesegerät mit Ihrem Smartphone via Bluetooth. Die Zahlungskarte wird eingelesen oder zum kontaktlosen Bezahlen auf das mobile Kartenlesegerät gelegt.


Und wenn Sie vergessen, Ihr mobiles Kartenlesegerät aufzuladen, bevor Sie Ihren Arbeitstag beginnen? Keine Sorge, dann laden sie es in nur ein bis zwei Stunden  mit einem USB-Kabel in Ihrem Fahrzeug auf.


Mit einer Akkuladung können Sie darüber hinaus bis zu 500 Transaktionen entgegen nehmen.


Wenn Sie Ihr mobiles Kartenlesegerät mit Ihrem Qonto Geschäftskonto synchronisieren, sparen Sie auch bei der Buchführung Zeit. Mit der kostenlosen SumUp App werden die Belege über die Cloud versendet. Die verschiedenen Tools, die Sie mit dem EC-Terminal verbinden, helfen Ihnen beim Austausch mit Ihrer Buchhaltung. 

Mobiles Kartenlesegerät: Wo kommt es zum Einsatz?

Einzelhandel

Kartenzahlungen haben in Deutschland in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Immer wichtiger wird dabei – insbesondere im Kontext von Covid19 – das kontaktlose Zahlen


Wenn Sie ein Laden betreiben, benötigen Sie unbedingt ein elektronisches Zahlungsterminal.


Ein mobiles Kartenlesegerät wie das von SumUp bietet dabei gleich mehrere Vorteile im Vergleich zu einem klassischen Kartenlesegerät: Es ist mit den meisten Bankkarten kompatibel und ermöglicht ebenfalls bargeldloses Bezahlen per Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay. 


Ein weiteres Argument ist sein Preis von nur 19 € für das Kartenterminal SumUp Air. 


Genau wie beim Qonto Geschäftskonto gilt auch für die SumUp Kartenlesegeräte: keine Verpflichtung und keine versteckte Kosten. Monatliche Fixkosten fallen ebenfalls nicht an.


Die einzigen Gebühren sind ein fester Prozentsatz für jeden Verkauf. Sie zahlen nur, wenn Sie bezahlt werden. Als InhaberIn eines Qonto Geschäftskontos profitieren Sie außerdem von exklusiven Vorteilen: So sind die ersten 500 € Umsatz kostenlos für Qonto NutzerInnen


Wenn Sie zusätzlich zu Ihrem physischen Geschäft auch online verkaufen, können Sie das POS-System und seine Anwendung nutzen, um Vorauszahlungen zu empfangen. Sie können sogar Zahlungslinks über SMS oder Messaging-Apps wie WhatsApp versenden.

 

Falls Sie noch keinen Online-Shop eingerichtet haben, können Sie dies mit der kostenlosen SumUp-App ganz einfach tun. Fügen Sie Ihre Produkte hinzu, passen Sie sie an und verwenden Sie die generierten Links, um direkt auf Facebook und Instagram zu verkaufen.


Bitte beachten Sie, dass diese Option jedoch nicht möglich ist, wenn Sie Ihre Online-Verkäufe über Drittanbieter wie Amazon abgewickeln. 


Nutzen Sie einfach den Bildschirm ihres Smartphones oder Tablets als Kasse, um bei den Zahlungsvorgängen Zeit zu sparen.


So erstellen Sie ein Kassensystem, das sich leicht auf die verschiedenen Geräte (Aufladestation, Drucker oder Bargeldkasse) übertragen lässt.

Handwerk

Als Handwerkerin oder Handwerker gehen Sie zu Ihren Kunden nach Hause, um Ihre Arbeit auszuführen oder Produkte zu liefern. Dabei stellt sich in der Regel die Frage, wie Sie bezahlt werden. Wenn Sie Kartenzahlungen nicht akzeptieren, müssen Sie die Bezahlung in bar oder auf Rechnung entgegen nehmen.


Barzahlungen bringen jedoch Nachteile mit sich, denn Sie müssen das Bargeld zur Bank bringen, damit der Betrag auf Ihrem Geschäftskonto erscheint. Noch dazu kann es immer passieren, dass Bargeld vor der Einzahlung aufs Konto abhanden kommt. Wenn Sie Transaktionen zu einem späteren Datum ermöglichen, riskieren Sie, nicht bezahlt zu werden und verkomplizieren Ihre Kassenführung.


Diese Nachteile, die das Wachstum Ihres Unternehmens einschränken, müssen Sie nicht länger in Kauf nehmen! SumUp bietet eine Lösung, die Ihren Bedürfnissen entspricht: ein mobiles Kartenlesegerät, mit dem Sie Ihre Dienstleistungen bezahlen lassen. 

Verbinden Sie dafür einfach Ihr mobiles Kartenlesegerät SumUp Air per Bluetooth mit Ihrem Smartphone und aktivieren Sie die mobilen Daten oder das WLAN Ihres Smartphones oder Tablets.


Dann geben Sie den zu zahlenden Betrag ein. Die Karte Ihres Kunden wird eingelesen oder zum kontaktlosen Zahlen auf das Kartenlesegerät gelegt.

 

Für den Kundenbeleg bietet ein mobiles EC-Kartenlesegerät von SumUp zwei Möglichkeiten: Sie versenden Belege digital per E-Mail oder drucken sie mithilfe eines speziellen Druckers aus.

Bei dem Gerät SumUp 3G Bundle ist bereits alles inbegriffen: Dank eigener WLAN-Verbindung und eingebauter SIM-Karte muss es nicht mit einem Smartphone verbunden werden. Der integrierte Drucker erlaubt es Ihnen, Quittungen gleich vor Ort auszudrucken. Außerdem dient das EC-Terminal gleichzeitig als Ladestation.

Fahrdienstleister

Für die Ertragsfähigkeit Ihres Unternehmens müssen Sie täglich eine bestimmte Anzahl an Fahrten durchführen. Haben Sie schon mal einen Kunden verloren, weil dieser nur mit Karte zahlen konnte? Oder eine Fahrt verpasst, weil Sie gerade Bargeld vom vorherigen Kunden entgegengenommen haben?


Mit unserer Lösung lässt sich das ab sofort vermeiden. Denn das mobile Kartenterminal ist mit den meisten Bank- und Kreditkarten kompatibel (Visa, Mastercard, American Express usw.) und ermöglicht Kartenzahlungen in Rekordzeit: weniger als 5 Sekunden für kontaktloses Bezahlen!


Der Preis dafür stellt mit 19 Euro für ein POS-Zahlungsterminal SumUp Air nur eine minimale Investition dar. So wie unser Geschäftskonto ist auch dieses Angebot unverbindlich und ohne versteckte Kosten


Es fallen keine Fixkosten pro Monat an. Die einzige Gebühr ist ein Prozentsatz auf die durchgeführten Transaktionen: nur 0,90 % für jede EC-Zahlung und 1,90 % für jede Kreditkartenzahlung. 


Als Qonto Kunde erhalten Sie einen exklusiven Tarif: Die ersten 500 € Umsatz sind kostenlos für Sie.


Zahlungen werden in Sekundenschnelle durchgeführt. Verknüpfen Sie dafür Ihr mobiles EC-Kartenlesegerät mit Ihrem Smartphone via Bluetooth. Die Zahlungskarte wird eingelesen oder zum kontaktlosen Bezahlen auf das mobile Kartenlesegerät gelegt.


Und wenn Sie vergessen, Ihr mobiles Kartenlesegerät aufzuladen, bevor Sie Ihren Arbeitstag beginnen? Keine Sorge, dann laden sie es in nur ein bis zwei Stunden  mit einem USB-Kabel in Ihrem Fahrzeug auf.


Mit einer Akkuladung können Sie darüber hinaus bis zu 500 Transaktionen entgegen nehmen.


Wenn Sie Ihr mobiles Kartenlesegerät mit Ihrem Qonto Geschäftskonto synchronisieren, sparen Sie auch bei der Buchführung Zeit. Mit der kostenlosen SumUp App werden die Belege über die Cloud versendet. Die verschiedenen Tools, die Sie mit dem EC-Terminal verbinden, helfen Ihnen beim Austausch mit Ihrer Buchhaltung. 

In wenigen Schritten zu Ihrem SumUp Kartenterminal

01
Erstellen Sie Ihr Qonto Konto in 5 min
02
Bestellen Sie Ihr mobiles Kartenlesegerät
03
Synchronisieren Sie es mit der SumUp App
04
Nehmen Sie Ihre ersten Zahlungen entgegen

Häufige Fragen

Welche Vorteile genießen Qonto Kunden bei SumUp?

Qonto NutzerInnen schätzen die Flexibilität und Sicherheit, die ihnen das Fintech bietet, die faire und transparente Preisgestaltung und die Erleichterung ihres Geschäftsalltags sowie der Unternehmensverwaltung. 


Ähnliche Vorteile finden sie auch mit den SumUp Kartenterminals. Die Preise sind transparent: Sie bezahlen einmalig das Kartenlesegerät sowie einen festen Prozentsatz auf vorgenommene Zahlungen. Versteckte Zusatzgebühren finden sie bei SumUp ebenso wenig wie bei Qonto. Außerdem sind sie nicht durch einen Vertrag gebunden.


Ob EC- oder Kreditkarte: Die gängigen Anbieter von Zahlungs- und Kreditkarten werden unterstützt (Visa, Mastercard, American Express). Die Provision beträgt außerdem nur 0,90 % für jede EC-Zahlung und 1,90 % für jede Kreditkartenzahlung. Eine Grundgebühr fällt nicht an. Für Qonto Kunden sind sogar die ersten 500 Euro Umsatz kostenlos!


Die Auszahlung der Transaktionen direkt auf Ihr Qonto Geschäftskonto erfolgt in nur 2-3 Werktagen. Dank der SumUp App haben Sie einen Echtzeit-Überblick über alle über die Kartenlesegerätel abgewickelten Einnahmen. 

Ebenso rufen Sie über die Qonto App jederzeit alle Kontobewegungen in Echtzeit ab. Auf Wunsch lassen Sie sich über ein- oder ausgehende Zahlungen auf Ihrem Qonto Geschäftskonto per Push-Nachrichten informieren.


Wie Qonto, so überzeugt auch SumUp mit einem erstklassigen und reaktionsschnellen Kundensupport, an sieben Tagen der Woche. 


Gut zu wissen: Bei SumUp genießen Sie eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Sie können Ihre Terminals also ohne Risiko testen!


Bei Qonto ist das ebenfalls möglich: Die ersten 30 Tage ist Ihr Geschäftskonto kostenlos. Das Qonto Angebot ist unverbindlich und jederzeit kündbar.


Um von dem exklusiven Angebot für Qonto NutzerInnen zu profitieren, registrieren Sie sich und bestellen Ihr SumUp Zahlungsterminal einfach über diese Seite.


Ihre Bestellung wird innerhalb einer Woche per Post verschickt. Bei Erhalt kann Ihr Kartenterminal sofort in Betrieb genommen und Sie zum Bezahlexperten werden!


Sie sind noch kein Qonto Kunde? In dem Fall eröffnen Sie Ihr Konto hier online – ganz einfach und in nur 5 Minuten!

Welche mobilen Kartenlesegeräte bietet SumUp an?

SumUp bietet zwei mobile Kartenlesegeräte an: 


• SumUp Air für einmalig 19 € und

• SumUp 3G Bundle für einmalig 109 €.

Das Kartenterminal SumUp Air ist leicht und kompakt. Damit eignet es sich perfekt für Reisen oder den Einsatz bei Kunden vor Ort ebenso wie im Geschäft. 

Über Bluetooth verbinden Sie es mit Ihrem Smartphone, um eine Zahlung in Sekundenschnelle entgegenzunehmen. Dabei reicht eine Akkuladung für bis zu 500 Transaktionen. Möchten Sie es in Ihrem Geschäft platzieren, können Sie separat einen dekorativen Aufsteller hinzukaufen. 


Mit dem SumUp 3G Bundle entscheiden Sie sich für den Alleskönner unter den Kartenlesegeräten. Als eigenständiges Kartenlesegerät muss es nicht mit einem Smartphone verbunden werden. Auch der Drucker ist in dem Kartenterminal bereits integriert. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden vor Ort wie unterwegs jederzeit einen Papierbeleg ausstellen.


SumUp 3 G Bundle verfügt außerdem über eine WLAN-Verbindung sowie eine integrierte SIM-Karte mit unbegrenzt kostenlosem Datenvolumen. Sogar die Ladestation ist in dem Gerät bereits eingebaut. Sie müssen somit nicht extra an ein Ladekabel denken!

Wie funktioniert die Zahlung mit SumUp?

Zahlungen mit einem SumUp Terminal entgegenzunehmen ist denkbar einfach. 

SumUp Air: Zunächst laden Sie die kostenlose SumUp App herunter. Diese stellt die Verbindung zwischen Ihrem Smartphone bzw. Tablet und dem SumUp-Terminal her. Sie brauchen nur eine WLAN-Verbindung oder die mobilen Daten Ihres iOS- und Androidgeräts und schon nehmen Sie Zahlungen problemlos entgegen. 

Anschließend

       

• Geben Sie den gewünschten Zahlungsbetrag in die App ein und

• Verbinden Sie die App sekundenschnell mit dem SumUp Terminal.

• Ihr Kunde führt die Kartenzahlung unter PIN-Eingabe oder kontaktlos am Terminal durch.

• Zuletzt drucken Sie den Beleg aus oder versenden ihn per SMS oder E-Mail.


Nutzen Sie den Kartenleser SumUp 3 G Bundle, ist bereits alles inbegriffen: Dank WLAN-Verbindung und eingebauter SIM-Karte muss es nicht mit einem Smartphone verbunden werden. Auch der Ducker und die Ladestation sind bereits integriert: Auf diese Weise können Sie mobil überall Kartenzahlungen annehmen, sowohl im Geschäft als auch unterwegs.  

Bereit für Qonto?

Eröffnen Sie Ihr Geschäftskonto jetzt online mit Qonto!