Online Geschäftskonten im Vergleich

Qonto im Vergleich zu anderen Online-Geschäftskonten? In dieser Übersicht erfahren Sie alles! Vergleich vom 03.05.2021.

30 Tage kostenlos – Jederzeit kündbar

Qonto

Penta

Rechtsform

Einzelunternehmen (e.K / e.Kfm / e.Kfr), GmbH, GmbH i.G., gGmbh, UG, UG i.G., gUG, AG, AG & Co KG, GmbH & Co. KG, AG & Co oHG, UG & Co. KG, oHG, GmbH & Co. oHG, KG, KGaA

Einzelunternehmen, Freiberufler, Freie Mitarbeiter, UG, GmbH, GmbH & Co. KG, AG, GbR, OHG, PartG, KG, EK, eG, GmbH i.G., UG i.G.

Einzelunternehmen / Gewerbe, Freiberufler, GmbH in Gründung, GmbH, UG in Gründung, UG

Einzelunternehmen, Freiberufler, Gewerbe, Kleinunternehmer

Gewerbetreibende, Freiberufler, GmbH, GmbH i.G., UG, UG i.G., GbR, GmbH & Co.KG, OHG, KG

Kontogebühr

pro Monat

Ab 9 €

Ab 9 €

Ab 6 €

Ab 0 €

Ab 0 €

Kartenzahlungen

in Euro

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Kartenzahlungen

Außerhalb der EUR-Zone

Ab 0 % bis 2 %

pro Transaktion (je nach Kartentyp)

2 %

pro Transaktion

2 %

pro Transaktion

1,7 %

pro Transaktion

1,85 %

pro Transaktion

Kartenzahlungen

Limit

Bis 60 000 €

pro Karte / pro Kalendermonat

50 000 €

pro Monat

40.000 €

pro Monat

50.000€

pro Monat

2.000 €

pro Woche

Google Pay / Apple Pay

Bargeldauszahlung

Gebühr pro Auszahlung

Kostenlos oder 1 €

(je nach Kartentyp)

2,5 €

Kostenlos oder 2,5 %

(je nach Plan)

2 €

Kostenlos

Bargeldauszahlung

Limit

Bis zu 3.000 €

pro Karte / pro Kalendermonat

3.000 €

pro Karte / pro Tag

3.000 €

pro Karte / Zeitraum von 30 Tagen

3.000 €

pro Karte / pro Tag

1.000 €

pro Tag

SEPA-Überweisungen

in Euro

Überweisungen
ins Ausland

Ausgehend via SWIFT

1 % pro Transaktion

Gebühren von 15 bis 30 €

Pro Transaktion via Currencycloud

1,5 % pro Transaktion

Überweisungen
aus dem Ausland

Eingehend via SWIFT

Solo: 5 €
Standard & Premium: kostenlos

pro Transaktion

1,5 % pro Transaktion

Lastschriften

SEPA Basis- und Firmenlastschriften

ab 0 €

Kartentyp

Zur Auswahl:
Mastercard Debit
Mastercard World Business Debit

Visa Business (Debit)

Business Mastercard (Debit)

Visa Business (Debit)

FYRST Card (Debit)

Kundenservice

Antwort innerhalb von 15 Minuten

Via E-Mail, Chat und Telefon

N/A

N/A

N/A

N/A

Unterkonten

Beglaubigung digitaler Belege

GoBD-konforme Archivierung

DATEV-Schnittstelle

Neu

Kontoüberziehung

Deutsche IBAN

Rechtsform

Rechtsform

Einzelunternehmen (e.K / e.Kfm / e.Kfr), GmbH, GmbH i.G., gGmbh, UG, UG i.G., gUG, AG, AG & Co KG, GmbH & Co. KG, AG & Co oHG, UG & Co. KG, oHG, GmbH & Co. oHG, KG, KGaA

Einzelunternehmen, Freiberufler, Freie Mitarbeiter, UG, GmbH, GmbH & Co. KG, AG, GbR, OHG, PartG, KG, EK, eG, GmbH i.G., UG i.G.

Einzelunternehmen / Gewerbe, Freiberufler, GmbH in Gründung, GmbH, UG in Gründung, UG

Einzelunternehmen, Freiberufler, Gewerbe, Kleinunternehmer

Gewerbetreibende, Freiberufler, GmbH, GmbH i.G., UG, UG i.G., GbR, GmbH & Co.KG, OHG, KG

Kontogebühr

pro Monat

Kontogebühr

pro Monat

Ab 9 €

Ab 9 €

Ab 6 €

Ab 0 €

Ab 0 €

Kartenzahlungen

in Euro

Kartenzahlungen

in Euro

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Kartenzahlungen

Außerhalb der EUR-Zone

Kartenzahlungen

Außerhalb der EUR-Zone

Ab 0 % bis 2 %

pro Transaktion (je nach Kartentyp)

2 %

pro Transaktion

2 %

pro Transaktion

1,7 %

pro Transaktion

1,85 %

pro Transaktion

Kartenzahlungen

Limit

Kartenzahlungen

Limit

Bis 60 000 €

pro Karte / pro Kalendermonat

50 000 €

pro Monat

40.000 €

pro Monat

50.000€

pro Monat

2.000 €

pro Woche

Google Pay / Apple Pay

Google Pay / Apple Pay

Bargeldauszahlung

Gebühr pro Auszahlung

Bargeldauszahlung

Gebühr pro Auszahlung

Kostenlos oder 1 €

(je nach Kartentyp)

2,5 €

Kostenlos oder 2,5 %

(je nach Plan)

2 €

Kostenlos

Bargeldauszahlung

Limit

Bargeldauszahlung

Limit

Bis zu 3.000 €

pro Karte / pro Kalendermonat

3.000 €

pro Karte / pro Tag

3.000 €

pro Karte / Zeitraum von 30 Tagen

3.000 €

pro Karte / pro Tag

1.000 €

pro Tag

SEPA-Überweisungen

in Euro

SEPA-Überweisungen

in Euro

Überweisungen
ins Ausland

Ausgehend via SWIFT

Überweisungen
ins Ausland

Ausgehend via SWIFT

1 % pro Transaktion

Gebühren von 15 bis 30 €

Pro Transaktion via Currencycloud

1,5 % pro Transaktion

Überweisungen
aus dem Ausland

Eingehend via SWIFT

Überweisungen
aus dem Ausland

Eingehend via SWIFT

Solo: 5 €
Standard & Premium: kostenlos

pro Transaktion

1,5 % pro Transaktion

Lastschriften

Lastschriften

SEPA Basis- und Firmenlastschriften

ab 0 €

Kartentyp

Kartentyp

Zur Auswahl:
Mastercard Debit
Mastercard World Business Debit

Visa Business (Debit)

Business Mastercard (Debit)

Visa Business (Debit)

FYRST Card (Debit)

Kundenservice

Kundenservice

Antwort innerhalb von 15 Minuten

Via E-Mail, Chat und Telefon

N/A

N/A

N/A

N/A

Unterkonten

Unterkonten

Beglaubigung digitaler Belege

GoBD-konforme Archivierung

Beglaubigung digitaler Belege

GoBD-konforme Archivierung

DATEV-Schnittstelle

Neu

DATEV-Schnittstelle

Neu

Kontoüberziehung

Kontoüberziehung

Deutsche IBAN

Deutsche IBAN

Geschäftskonto-Vergleich: Warum Online
Banking-Angebote vergleichen?


Sie möchten ein Geschäftskonto eröffnen? Als Unternehmer sollten Sie vorab unbedingt die
verschiedenen Angebote der Online-Banken und Neobanken vergleichen. Jedes Geschäftskonto
bringt je nach Online Banking-Service unterschiedliche Vorteile mit sich.

Die Vorteile eines digitalen Geschäftskontos

Online-Konten und Features zur effizienten Buchhaltung

Was darf ein Geschäftskonto kosten?

Der Kundenservice – Kernkriterium im Geschäftskonto-Vergleich

Online Banking-Services haben nicht dieselben Lizenzen wie traditionelle Banken. Trotzdem können sie einen ähnlichen Service für Ihr Geschäftskonto bieten: Kartenzahlungen, IBAN, Zahlungen in Echtzeit... Weiterer Pluspunkt: Produkte wie das Qonto Geschäftskonto sind zu 100% digital. Bei einem digitalen Anbieter brauchen Sie keinen Termin ausmachen, um Ihr Geschäftskonto zu eröffnen oder Ihr Stammkapital einzuzahlen. Das geht alles online! Oft ist Ihr Online-Geschäftskonto auch mit smarten Funktionen ausgestattet, die Ihnen beispielsweise die Verwaltung von Buchungen erheblich erleichtern. Sie bekommen den gleichen Service – nur besser!

Neben den Kosten eines digitalen Geschäftskontos sollten Sie auch prüfen, welche Funktionen und Tools zur Buchhaltung Ihr Banking-Service bietet. Jeder Unternehmer weiß: Buchhaltung raubt viel Zeit und Energie. Sind die entsprechenden Tools schon in Ihr Geschäftskonto integriert, erleichtern Sie sich die Verwaltung ungemein. Buchungen werden effizient verwaltet, sodass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Auch dieser Punkt sollte bei einem Geschäftskonto-Vergleich (z. B. UG Geschäftskonto Vergleich) beachtet werden.

Wollen Sie ein Geschäftskonto eröffnen, ist der Vergleich der Kosten, die mit dem Konto auf Sie zukommen, unerlässlich. Online Banken bieten ein Geschäftskonto zu sehr unterschiedlichen Konditionen an. Zu den Eröffnungskosten können auch zusätzliche Kosten für Optionen oder spezielle Features anfallen. Die Rechtsform Ihres Unternehmens bestimmt dabei schon einige Ihrer Bedürfnisse! Wenn Sie einen Geschäftskonto-Vergleich für die UG oder einen GmbH-Konto-Vergleich anstellen, müssen Sie auf die Kosten für Karten und SEPA-Überweisungen- bzw. Lastschriften achten.

Ein herausragender Kundenservice ist der Trumpf jeder Bank. Wenn Sie Fragen rund um Ihr Konto haben, sollte Ihnen immer jemand zur Seite stehen, der schnell und zuverlässig Antwort gibt! Um den Kundenservice verschiedener Neobanken zu vergleichen, empfiehlt es sich, die jeweils angebotenen Support-Lösungen genau unter die Lupe zu nehmen. Auch Erfahrungsberichte können helfen, die besten Angebote ausfindig zu machen. Wer ein Geschäftskonto eröffnen will, sollte den genauen Vergleich aller Banking-Lösungen nicht scheuen

Die Vorteile eines digitalen Geschäftskontos

Online Banking-Services haben nicht dieselben Lizenzen wie traditionelle Banken. Trotzdem können sie einen ähnlichen Service für Ihr Geschäftskonto bieten: Kartenzahlungen, IBAN, Zahlungen in Echtzeit... Weiterer Pluspunkt: Produkte wie das Qonto Geschäftskonto sind zu 100% digital. Bei einem digitalen Anbieter brauchen Sie keinen Termin ausmachen, um Ihr Geschäftskonto zu eröffnen oder Ihr Stammkapital einzuzahlen. Das geht alles online! Oft ist Ihr Online-Geschäftskonto auch mit smarten Funktionen ausgestattet, die Ihnen beispielsweise die Verwaltung von Buchungen erheblich erleichtern. Sie bekommen den gleichen Service – nur besser!

Online-Konten und Features zur effizienten Buchhaltung

Neben den Kosten eines digitalen Geschäftskontos sollten Sie auch prüfen, welche Funktionen und Tools zur Buchhaltung Ihr Banking-Service bietet. Jeder Unternehmer weiß: Buchhaltung raubt viel Zeit und Energie. Sind die entsprechenden Tools schon in Ihr Geschäftskonto integriert, erleichtern Sie sich die Verwaltung ungemein. Buchungen werden effizient verwaltet, sodass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Auch dieser Punkt sollte bei einem Geschäftskonto-Vergleich (z. B. UG Geschäftskonto Vergleich) beachtet werden.

Was darf ein Geschäftskonto kosten?

Wollen Sie ein Geschäftskonto eröffnen, ist der Vergleich der Kosten, die mit dem Konto auf Sie zukommen, unerlässlich. Online Banken bieten ein Geschäftskonto zu sehr unterschiedlichen Konditionen an. Zu den Eröffnungskosten können auch zusätzliche Kosten für Optionen oder spezielle Features anfallen. Die Rechtsform Ihres Unternehmens bestimmt dabei schon einige Ihrer Bedürfnisse! Wenn Sie einen Geschäftskonto-Vergleich für die UG oder einen GmbH-Konto-Vergleich anstellen, müssen Sie auf die Kosten für Karten und SEPA-Überweisungen- bzw. Lastschriften achten.

Der Kundenservice – Kernkriterium im Geschäftskonto-Vergleich

Ein herausragender Kundenservice ist der Trumpf jeder Bank. Wenn Sie Fragen rund um Ihr Konto haben, sollte Ihnen immer jemand zur Seite stehen, der schnell und zuverlässig Antwort gibt! Um den Kundenservice verschiedener Neobanken zu vergleichen, empfiehlt es sich, die jeweils angebotenen Support-Lösungen genau unter die Lupe zu nehmen. Auch Erfahrungsberichte können helfen, die besten Angebote ausfindig zu machen. Wer ein Geschäftskonto eröffnen will, sollte den genauen Vergleich aller Banking-Lösungen nicht scheuen

Bereit?

Nie mehr mühsam Finanzen verwalten. Dank Übersicht und Effizienz hält Qonto Ihnen den Rücken für das frei, was zählt: Ihr Business.

Eröffnen Sie Ihr Geschäftskonto jetzt kostenlos und unverbindlich. Ihr Konto lässt sich innerhalb weniger Minuten einrichten und perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen!