Produkt

3 gute Gründe, Ordnung in Ihre Finanzen zu bringen

March 24, 2021 by Qonto Deutschland
qonto geschäftskonto benutzerdefinierte Tags

Sind Sie eher ein Ordnungsfreak oder Experte für organisiertes Chaos? 🤓

Egal nach welchem Ordnungsprinzip Sie funktionieren – Qonto hilft Ihnen, Ihre Ausgaben mühelos zu organisieren.

Zu diesem Zweck haben wir benutzerdefinierte Tags für Sie entwickelt. Mit Tags können Sie Ihre Transaktionen und Zahlungsempfänger im Handumdrehen sortieren, indem Sie ihnen bis zu 3 verschiedene Tags zuordnen (etwa "SaaS" oder "Marketing"). Auf diese Weise erstellen Sie ein Ordnungssystem, das perfekt zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Sie benötigen noch Inspiration? Wir liefern Ihnen 3 starke Argumente für die Nutzung benutzerdefinierter Tags in Ihrem Qonto Geschäftskonto.

Nie waren Ihre Finanzen so gut geordnet! Das i-Tüpfelchen: Alle Qonto Nutzer können die Funktion nutzen. 😉

#1 Perfekt sortierte Ausgaben 🗂

Niemand sucht gern eine Nadel im Heuhaufen. Für klaren Überblick über Ihre Finanzen empfiehlt es sich daher, Ihre Ausgaben nach Kategorien zu gruppieren.

Das ideale Tool dazu sind benutzerdefinierte Tags!

Mit Qonto können Sie die Erstellung Ihrer Tags sogar automatisieren. Wenn Sie einen Zahlungsempfänger mit Tags markieren, werden alle Transaktionen mit diesem Empfänger automatisch kategorisiert. Sie gewinnen Zeit und sparen sich den manuellen Aufwand.

Sind Ihre Ausgaben einmal sortiert, können Sie sekundenschnell alle Ausgaben zu einer Kategorie wiederfinden: Gehen Sie dazu einfach in Ihre Transaktionshistorie, wenden die Filterfunktion an – und schon werden alle entsprechend getaggten Transaktionen angezeigt.

Der einfache Weg zu stets perfekt sortierten Finanzen!

#2 Klar gesteuerte Budgets 🕹

Ordnung ist das halbe Leben!

Dasselbe gilt auch für Ihr Geschäftskonto. Benutzerdefinierte Tags sind Ihre engsten Verbündeten bei der Steuerung Ihrer Finanzen.

Denn dank kategorisierter Ausgaben können Sie sicherstellen, dass diese stets im vorgesehenen Budgetrahmen bleiben.

Ein Beispiel: Sie haben ein Monatsbudget für Ihre Marketing-Abteilung festgelegt. Filtern Sie nun einfach Ihre Transaktionen nach Ihrer Kategorie "Marketing" – so erfassen Sie auf einen Blick, wie hoch Ihre tatsächlichen Ausgaben im Vergleich zum geplanten Budget ausgefallen sind.

Mit Qonto können Sie jederzeit tracken, wohin die Ausgaben Ihres Unternehmens fließen: Wissen Sie, wie viel Ihre Software-Verträge oder Marketingkampagnen tatsächlich kosten? Ihre Tags geben Ihnen die Antwort. Filtern Sie einfach Ihre Umsätze nach den gesuchten Kategorien, um die Entwicklung Ihrer Ausgaben über einen bestimmten Zeitraum hinweg zu erfassen.

#3 Glückliche Buchhalter 😍

Über die neue Ordnung Ihrer Finanzen wird sich jemand ganz besonders freuen: Ihr/e Buchhalter/in. Mit benutzerdefinierten Tags erleichtern Sie ihm/ihr nämlich die Arbeit.

Nutzen Sie Tags, um Ihre Transaktionen nach den für die Buchhaltung relevanten Kategorien zu sortieren. Die Markierungen erscheinen anschließend auch auf Ihren Exporten, sodass Ihr/e Buchhalter/in damit arbeiten bzw. die Daten in die Buchhaltungssoftware einspeisen kann.

Ein Zeitgewinn für alle, denn Ihre präzise geordneten Finanzen sind selbsterklärend – und Sie brauchen keine Nachforschungen mehr anstellen.

Überzeugt? Ihre benutzerdefinierten Tags bieten Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre Finanzverwaltung zu optimieren.

Verlieren Sie also keine Zeit mehr: Fangen Sie am besten gleich mit der Erstellung Ihrer eigenen Tags an, um Ihre Ausgaben intelligent zu sortieren!

Könnte dir auch gefallen...